Gesundheitstag

Gesundheitstag an der Heinrich-Schütz-Schule

Am Dienstag, 12.07.2016 fand an der Heinrich-Schütz-Schule ein Gesundheitstag für den Jahrgang 8 statt. Die Schüler wählten sich in zahlreiche Workshops rund um das Thema Gesundheit ein, die von außerschulischen Institutionen und Lehrern der Schule angeboten werden.
Auf dem Programm standen sportliche Angebote zum Thema Gesundheit wie Step-Aerobic und Fitness-Übungen. Der Verein Kabera e.V. klärte über die Essstörung Magersucht auf und die AIDS-Hilfe Kassel informierte über HIV und AIDS. Außerdem gab die Dr. Rohrbach-Schule Einblicke in die Berufe Ergotherapie und Physiotherapie aus dem Gesundheitsbereich.
Thematisiert wurde auch der Umgang mit Alkohol und anderen Drogen. Mit dabei war der Musiker Thomas Stolkmann „Stolle“ aus Kassel, der aus seinem bewegten Leben berichtet und für seine Arbeit zur Suchtprävention mit jungen Menschen das Bundesverdienstkreuz erhalten hat.
Neben der körperlichen wurde auch die soziale und geistige Gesundheit mit dem Thema Mobbing durch die Schulsozialarbeiter und sexualpädagogischen Angeboten durch die pro familia Beratungsstelle in den Blick genommen.
Die Schüler konnten sich also an diesem Tag mit den unterschiedlichen Aspekten des Themas Gesundheit in kleinen Gruppen aktiv auseinandersetzen.


Stephan Heiß


JPEG-Bild-39EDAD663624-1JPEG-Bild-81441CABF04D-1JPEG-Bild-DCD72A94D91E-1