May 2022

Jahreshauptversammlung des Mensavereins

Der Mensaverein der HSS lädt am 02.06.2022 um 18.00 Uhr in die Mensa zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.

Minimal Music in der Aula der HSS

Am Samstag, dem 30. April fand in unserer Aula ein besonderes Konzert statt.
Und zwar präsentierte die Klasse G7b der HSS zusammen mit der Klasse G8a der Carl-Schomburg-Schule die Ergebnisse ihrer Workshops zum Thema „Minimal Music“, die sie mit dem Komponisten Ulli Götte und der Konzertpädagogin Constanze Betzel durchgeführt hatten.

Minimal Music ist eine besondere musikalische Form, die pädagogisch äußerst fruchtbar eingesetzt und vermittelt werden kann. Musik mit minimalen Mitteln zu spielen bedeutet, dass Musik von einer völlig neuen Seite her betrachten wird. Hier kommt es sehr darauf an, gut aufeinander zu hören und spontan aufeinander zu reagieren. Minimal Music lebt – und das drückt der Name bereits aus – von der Einfachheit, von Wiederholungen, vom Verschieben und variieren einzelner musikalischer Motive (Pattern) und ist im Grunde von jedem spielbar.

Alle Spielerinnen und Spieler sind gleichberechtigt am Prozess beteiligt und die Möglichkeiten des Zusammenspielens und Ausprobierens sind nahezu grenzenlos. Und vor allem - das berichteten Marlene Krüger und Fritz Lingelbach (beide aus der G7b) - macht es großen Spaß. Und dieser Spaß übertrug sich auch auf die zahlreichen Besucherinnen und Besucher, die sich am Samstagmorgen auf den Weg in die Aula der HSS gemacht hatten.

Programm:
– CSS „Ratatouille“
– HSS Ulli Götte: „Rhythmisches Spiel“
– Eigenkompositionen: „Kotzeimer“ / „Der Würfel“ / „Mini-Blues“ / „Hurricane“
– Terry Riley / Ulli Götte: „In D“
– CSS „Amazonas“
– HSS / CSS‚ Live-Workshop‘

Mitwirkende Schüler und Schülerinnen:
Heinrich-Schütz-Schule – Klasse 7Gb:
Felix Bäcker, Ronja Beckmann, Pia Emilia Bierbüsse, Luise Büssemaker, Thies Buhl, Marie Eckle, Lia Feiler, Lucia Gerhardt Molina, Alexandria Grigorjew, Marie Jörn, Ylva Clara Krollpfeiffer, Marlene Krüger, Friedrich Lingelbach, Georg Lingelbach, Christoph Lösch, Niklas Ohlinger, Lea Schalles, Liena Schlächter, Zein Sheikh Awad, Linus Stockhardt, Merit Stönner, Ruben Strömer, Maya Thies, Lina Trenkner, Elena Vogt, Anna Wähner, Vada Wolfram
Carl-Schomburg-Schule – Klasse 8:

Safiya Abdirahman Barud, Hussein Abdullahi Sabrie, Ahmed Al Muhammad al Fandi, Tim Al Sakka, Deniel Baazov, Anna Baechle, Belgin Ertürk, Valerie Haag, Shabir Hosseini, Milham Hussein, Tugba Kaban, Nikita Kleim, Flora Latifi, Mila Mijic, Evelina Moral Pineda, Rasa Nadery, Berdan Özdal, Leandro Pomares Garcia, Jin-Jonas Quade, Mehbuba Rahman, Fjolla Suljovski, Helen Yonas

Ein von Dr. Ulli Götte angeleiteter spontaner Live-Workshop, bei dem alle Musikerinnen und Musiker zusammen auf der Bühne agierten, beschloss dieses tolle Konzert.
Nicht zuletzt von den internationalen Gästen aus Serbien und Italien, die zur Vorbereitung des bevorstehenden europäischen Minimal Music Festivals an diesem Wochenende in Kassel zu Besuch waren, gab es am Ende lang anhaltenden und begeisterten Applaus.

IMG_3937IMG_3943IMG_3926IMG_3893IMG_3908