O Tannenbaum, o Tannenbaum

Die Klasse H6a schmückt in diesem Jahr den Weihnachtsbaum der HSS.

IMG_5044

Schütz-Woche an der HSS

Eine Woche voller Musik ganz im Zeichen von Heinrich Schütz fand mit dem diesjährigen Klassikkonzert ihr Ende. Den Anfang machte das Kammerkonzert am Dienstag mit Gesang und Untermalung durch Laute und Orgelpositiv sowie einer unterhaltsamen Lesung, die in die Lebenswelt des Komponisten entführte - der Jahrgang 7 der HSS lauschte den ungewohnten Klängen am Mittag und abends war dann die Aula für die Öffentlichkeit geöffnet.
Am Mittwoch wurde die Aula von Arno Paduch „bespielt“, der einen Workshop rund um Heinrich Schütz’ Musik für Schülerinnen und Schüler der JGS und HGS anbot.
Jede Menge Blech erscholl dann am Donnerstag in der Aula, als Kassel Brass und der Projektchor „Schütz 350“ ein ebenso anspruchsvolles wie abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm rund um den Namensgeber unserer Schule zu Gehör brachten.
Den Höhepunkt setzte dann das Klassikkonzert mit Chören und Orchestern des Schulverbundes der Heinrich-Schütz-Schule und der Jacob-Grimm-Schule.
Das Orchester der HSS wusste mit „March of the Dwarfs“ von Grieg und „Highlights from Harry Potter“ zu überzeugen und das der JGS mit der Suite aus dem Musical Hamilton und der Pastorale von Beethoven. Reine Freude am Gesang zeigten die Chöre mit ihren Darbietungen - neben „Gangsta’s Paradise“, „Aller Augen“ und „A Million Dreams“ sorgte „Lollipop“ für Begeisterung und tosenden Applaus.
Insgesamt blicken wir auf eine rundum gelungene Schütz-Woche zurück. Wir haben würdige musikalische Geburtstagswünsche genießen dürfen.

Hier einige Impressionen:

Kammermusik:

KammermusikSchützwoche2022DSC_9101KammermusikSchützwoche2022DSC_9108KammermusikSchützwoche2022DSC_9112KammermusikSchützwoche2022DSC_9116KammermusikSchützwoche2022DSC_9124KammermusikSchützwoche2022DSC_9136KammermusikSchützwoche2022DSC_9152KammermusikSchützwoche2022DSC_9156KammermusikSchützwoche2022DSC_9164KammermusikSchützwoche2022DSCF1166KammermusikSchützwoche2022DSCF1167KammermusikSchützwoche2022DSCF1179KammermusikSchützwoche2022DSCF1196KammermusikSchützwoche2022DSCF1206KammermusikSchützwoche2022DSCF1222

Schütz-Workshop:

Schützwoche2022IMG_6057Schützwoche2022IMG_6060Schützwoche2022IMG_6063Schützwoche2022IMG_6066Schützwoche2022IMG_6067Schützwoche2022IMG_6068Schützwoche2022IMG_6072Schützwoche2022IMG_6073Schützwoche2022IMG_6074Schützwoche2022IMG_6076Schützwoche2022IMG_6077Schützwoche2022IMG_6078

Kassel Brass und Projektchor:

Schützwoche2022DSC_9168Schützwoche2022DSC_9172Schützwoche2022DSC_9179Schützwoche2022DSC_9185Schützwoche2022DSC_9189Schützwoche2022DSC_9206Schützwoche2022DSC_9236Schützwoche2022DSC_9243Schützwoche2022DSC_9263Schützwoche2022DSC_9267Schützwoche2022DSC_9274Schützwoche2022DSC_9353Schützwoche2022DSCF1249Schützwoche2022DSCF1266

Klassikkonzert 2022:

Schützwoche2022DSC_9393Schützwoche2022DSC_9413Schützwoche2022DSC_9423Schützwoche2022DSC_9458Schützwoche2022DSC_9577Schützwoche2022DSC_9608Schützwoche2022DSC_9675Schützwoche2022DSC_9689Schützwoche2022DSC_9723Schützwoche2022DSC_9793Schützwoche2022DSC_9808Schützwoche2022DSCF1370Schützwoche2022DSCF1372Schützwoche2022DSCF1492

Hier gelangen Sie zu den vollständigen Bildergalerien:

Konzert Kammermusik

Workshop

Konzert Kassel Brass und Projektchor

Klassikkonzert 2022


Termine Nr. 12

Montag, 28.11.2022 bis Mittwoch, 30.11.2022

R10 Präsentationsprüfungen (Nachholtermin: 11.01.2023/12.01.2023)
Mittwoch, 30.11.2022

Wandertag, R6b (Buchauer + Klaus)
Donnerstag, 01.12.2022
3./4. Std.
Jg. 8 Mathematik-Wettbewerb 1.Runde
Samstag, 03.12.2022
10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Information der Eltern und Schüler der Klasse 4 mit Präsentationen












Programm für die Schütz-Kultur-Woche 2022 an der Heinrich-Schütz-Schule in Kassel

Dienstag, 22.11.22, 12.00 Uhr

„In Heinrich Schütz' Welt“
Ein Kammermusikkonzert mit Texten von Stefan Becker für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-8
Ausführende: Markus Strube (Text), Adelheid Böhme (Orgel), Andreas Düker (Laute), Florian Brauer (Tenor), Jochen Faulhammer (Bass)

Dienstag, 22.11.22, 19.30 Uhr
„In Heinrich Schütz' Welt“
Ein Kammermusikkonzert mit Texten von Stefan Becker (öffentliches Konzert)
Ausführende: wie oben

Mittwoch, 23.11.22, 10.00 Uhr
Workshop mit Musik zum Thema „Heinrich Schütz“ mit Arno Paduch (Präsident der internationalen Heinrich-Schütz-Gesellschaft) für die Jahrgänge 9-13

Mittwoch, 23.11.22, 17.00 Uhr
Workshop/Probe mit dem Projektchor „Schütz – 350“, Kassel Brass und Arno Paduch

Mittwoch, 23.11.22, 19.30 Uhr
Konzert mit Kassel Brass und dem Projektchor „Schütz – 350“

Freitag, 25.11.22, 19.30 Uhr
Konzert (I) der Chöre und Orchester des Schulverbundes Heinrich-Schütz-Schule und Jacob-Grimm-Schule

Samstag, 26.11.22, 10.30 Uhr
Konzert (II) der Chöre und Orchester des Schulverbundes Heinrich-Schütz-Schule und Jacob-Grimm-Schule

Samstag, 26.11.22, 19.30 Uhr
Konzert (III) der Chöre und Orchester des Schulverbundes Heinrich-Schütz-Schule und Jacob-Grimm-Schule


HSS1022_öffentlichDSCF0839DSCF0875DSCF0914



Informationen zum Tag der offenen Tür

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Tag der offenen Tür findet in diesem Jahr wieder "live" in der Heinrich-Schütz-Schule und nicht ausschließlich im virtuellen Raum statt, wie dies im vergangenen Jahr unter den Vorzeichen der Corona-Pandemie noch der Fall war. Wir öffnen unsere Schule am 03.12.2022 von 10.00 - 13.00 Uhr für alle interessierten Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigten und informieren über unsere vielfältigen Lern- und Betreuungs- und AG-Angebote. Sollten Sie keine Zeit erübrigen können oder Menschenansammlungen meiden wollen, begeben Sie sich stattdessen doch einfach auf unseren virtuellen Rundgang.

Mini-Marathon 2022

Endlich wieder EAM Mini-Marathon in Kassel! Und die Heinrich-Schütz-Schule war am 1.Oktober 2022 auch wieder dabei. Von insgesamt 3297 Aktiven haben 7 Schülerinnen und 10 Schüler unserer Schule folgende Platzierungen erreicht:

Jungen




Name

Zeit

Platzierung
Leon Schipper

19:14

80.
Anwar Moustafa

19:24

89.
Sherhat Moustafa

19:41

102.
Henry Sonnenburg

20.28

152.
Bryan Benczik

22:46

418.
Ole Senftleben

24:41

745.
Hannes Behr

25:24

872.
Leandro Cabrera

29:17

1424.
Mattis Hohe

30:16

1533.
Mattis Meyerrose

30:17

1535.





Mädchen




Name

Zeit


Ece Sperling

24:15


Elisabeth Herren

24:46


Paula Werling

25:42


Marlene Braun

25:43


Carla Rusu

29:31


Vivien Wilke

31:10


Arza Hannan

32:16



Minimarathon 2022-10-01-1Minimarathon 2022-10-01-2Minimarathon 2022-10-01-3Minimarathon 2022-10-01-4Minimarathon 2022-10-01-5Minimarathon 2022-10-01-6Minimarathon 2022-10-01-7Minimarathon 2022-10-01-8Minimarathon 2022-10-01-9Minimarathon 2022-10-01-10Minimarathon 2022-10-01-11Minimarathon 2022-10-01-16Minimarathon 2022-10-01-19Minimarathon 2022-10-01-20Minimarathon 2022-10-01-21Minimarathon 2022-10-01-22Minimarathon 2022-10-01-24

Siegerehrung und Ergebnisse Spendenlauf

Jahrgang 7:
1. Platz: 31 Runden Anwar Moustafa (G7b)
2. Platz: 30 Runden Fabian Wegner (G7b)
3. Platz: 29 Runden Ole Senftleben (G7b)

Siegerprämie von 150,- € gewinnt die Klasse G7b (243 Runden)
2. Platz: G7a (70 Runden)
3. Platz: R7c (27 Runden)

Jahrgang 6: 1. Platz: 29 Runden Patrick Root (G6a)
1. Platz: 29 Runden Kian Liebing (G6a)
3. Platz: 28 Runden Maher Al Dagher (H6a)

Siegerprämie von 150,- € gewinnt die Klasse G6c (307 Runden)
2. Platz: G6a (252 Runden)
3. Platz: R6b (178 Runden)
4. Platz: H6a (75 Runden)
5. Platz: G6b (49 Runden)
6. Platz: R6c (24 Runden)

Jahrgang 5:
1. Platz: 31 Runden Johann Lorenz (G5b)
2. Platz: 30 Runden Scherhat Moustafa (G5b)
2. Platz: 30 Runden Emil Trenkner (G5b)
2. Platz: 30 Runden Natnael Shewanafkot (R5c)

Siegerprämie von 150,- € gewinnt die Klasse G5b (227 Runden)
2. Platz: R5c (226 Runden)
3. Platz: G5c (157 Runden)
4. Platz: G5a (137 Runden)
5. Platz: R5a (122 Runden)
6. Platz: H5a (109 Runden)



Spendenlauf2022IMG_5980Spendenlauf2022IMG_5981Spendenlauf2022IMG_5983Spendenlauf2022IMG_5984Spendenlauf2022IMG_5986Spendenlauf2022IMG_5987Spendenlauf2022IMG_5990Spendenlauf2022IMG_5992Spendenlauf2022IMG_5995Spendenlauf2022IMG_5997Spendenlauf2022IMG_5999

Vorlesewettbewerb 2022

In diesem Jahr gab es eine Premiere beim Vorlesewettbewerb der Klassen 6. Zum ersten Mal fand der Wettbewerb im Theaterproberaum statt. Die aus Lehrern und Schülern bestehende Jury hatte es nicht leicht, am Ende einen Sieger zu küren. Zuvor hatten die Vorleser und Vorleserinnen aus spannende Textpassagen aus Harry Potter, der unendlichen Geschichte, Gangster-Oma oder Feenstaub vorgetragen. Danach musste noch aus einem den Schülerinnen und Schülern unbekannten Text vorgelesen werden, ehe alle Punkte aufaddiert werden konnten.
Die Schulsiegerin Perla Duru (G6a) hat aus dem Buch "Plötzlich unsichtbar" von Liz Kessler vorgelesen und nimmt für die HSS am Stadtentscheid teil. Platz 2 belegte Lotte Ditzel (G6c) und Platz 3 ging an Carla Guth (G6b). Mit in der spannenden Endrunde war Leander Buckler, R6b.


Vorlesewettbewerb2022DSC_8727Vorlesewettbewerb2022DSC_8732Vorlesewettbewerb2022DSC_8734Vorlesewettbewerb2022DSC_8738Vorlesewettbewerb2022DSC_8740Vorlesewettbewerb2022DSC_8744Vorlesewettbewerb2022DSC_8747Vorlesewettbewerb2022DSC_8752Vorlesewettbewerb2022DSC_8755Vorlesewettbewerb2022DSC_8758Vorlesewettbewerb2022DSC_8766

Theatergruppe Radiks mit „Fake oder War doch nur Spaß“ an der Heinrich-Schütz-Schule zu Gast

Am Anfang steht eine kleine Lüge und dann nimmt das Verhängnis seinen Lauf. In dem Theaterstück „Fake oder War doch nur Spaß“ des Schauspielensembles Radiks aus Berlin sieht sich Protagonistin Lea nach einer Flunkerei Cybermobbing mit schlimmen Folgen ausgesetzt. Wie enthemmt unter dem Deckmantel der Anonymität im Netz gehetzt und gemobbt werden kann, zeigte das Stück eindrucksvoll auf. Im Anschluss stellten sich die beiden Darsteller den zahlreichen Fragen der Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgängen 6 und 7.

FakeTheater2022DSC_8660FakeTheater2022DSC_8662FakeTheater2022DSC_8664FakeTheater2022DSC_8667FakeTheater2022DSC_8669FakeTheater2022DSC_8676FakeTheater2022DSC_8681FakeTheater2022DSC_8682FakeTheater2022DSC_8684FakeTheater2022DSC_8685FakeTheater2022DSC_8689FakeTheater2022DSC_8691FakeTheater2022DSC_8693

Impressionen vom Spendenlauf 2022

„Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft“ so lautet eine Weisheit der Marathonlegende Emil Zatopek. Was wollte er damit sagen? Eigentlich nur, dass wir Menschen zum Laufen geboren sind und dass diese Form der Bewegung in unserer Natur liegt und uns eine Notwendigkeit ist. In der Steinzeit mussten unsere Vorfahren 15 bis 30 Kilometer pro Tag zurücklegen, um Beutetiere zu erjagen oder Nahrung zu sammeln. Heute laufen wir aus anderen Gründen, nämlich um gesund zu bleiben, Stress abzubauen oder aus reiner Freude an der Bewegung.
In unserem Fall liefen die Jahrgänge 5,6 und 7 aus einem ganz anderen Grund - nämlich für einen guten Zweck: Spendenlauf war das Motto kurz vor den Herbstferien und für jede gelaufene Runde auf dem Schulhof mussten Eltern, Verwandte und Bekannte - wenn sie sich denn zu Sponsoren erklärt hatten - einen Betrag in die Kasse des Spendenlaufs entrichten.
Alle Schülerinnen und Schüler konnten tolle Ergebnisse vorweisen. Besonders hervorzuheben ist, dass kein Teilnehmer früher mit dem Laufen aufgehört hat, sondern alle sich bemühten, möglichst viele Runden zu laufen, um eine hohe Summe zusammenzubekommen, die dem Förderverein zugute kommt.


Spendenlauf2022DSC_8500Spendenlauf2022DSC_8501Spendenlauf2022DSC_8503Spendenlauf2022DSC_8506Spendenlauf2022DSC_8511Spendenlauf2022DSC_8514Spendenlauf2022DSC_8519Spendenlauf2022DSC_8520Spendenlauf2022DSC_8523Spendenlauf2022DSC_8527Spendenlauf2022DSC_8532Spendenlauf2022DSC_8535Spendenlauf2022DSC_8539Spendenlauf2022DSC_8542Spendenlauf2022DSC_8545Spendenlauf2022DSC_8549Spendenlauf2022DSC_8551Spendenlauf2022DSC_8561Spendenlauf2022DSC_8571Spendenlauf2022DSC_8573Spendenlauf2022DSC_8577Spendenlauf2022DSC_8579Spendenlauf2022DSC_8586Spendenlauf2022DSC_8588Spendenlauf2022DSC_8589Spendenlauf2022DSC_8590Spendenlauf2022DSC_8591Spendenlauf2022DSC_8592Spendenlauf2022DSC_8593Spendenlauf2022DSC_8594Spendenlauf2022DSC_8595Spendenlauf2022DSC_8596Spendenlauf2022DSC_8599Spendenlauf2022DSC_8603Spendenlauf2022DSC_8612Spendenlauf2022DSC_8615Spendenlauf2022DSC_8620Spendenlauf2022DSC_8622Spendenlauf2022DSC_8626

Am 21.10. fand dann rechtzeitig vor den Herbstferien die Siegerehrung statt. Hier einige Impressionen

Spendenlauf2022IMG_5980Spendenlauf2022IMG_5981Spendenlauf2022IMG_5983Spendenlauf2022IMG_5984Spendenlauf2022IMG_5986Spendenlauf2022IMG_5987Spendenlauf2022IMG_5990Spendenlauf2022IMG_5992Spendenlauf2022IMG_5995Spendenlauf2022IMG_5997Spendenlauf2022IMG_5999